Förderungsmöglichkeiten

ESF-Fachkursförderung
Alle Seminare der VFB Business Academy können durch EU-Fördermittel der ESF-Fachkursförderung finanziell bezuschusst werden. Der Zuschuss wird gewährt als Projektförderung in Form einer Anteilsfinanzierung in Höhe von
30 % der zuschussfähigen Teilnahmegebühren bzw.
50 % der zuschussfähigen Teilnahmegebühren für Teilnehmende, die mindestens das 50. Lebensjahr vollendet haben (der 50. Geburtstag muss vor Beginn oder innerhalb des Kurszeitraums liegen).
Mit einer ESF-Fachkursförderung ergeben sich folgende Kursgebühren:
Bei 30% Förderung: 3.220,00 Euro
Bei 50% Förderung: 2.300,00 Euro

 

Gefördert werden:


Nicht gefördert werden:

Ein Rechtsanspruch auf einen Zuschuss besteht nicht. Informationen und Anträge finden Sie unter www.esf-bw.de.


Bildungszeitgesetz:
Seit Juli 2015 haben alle Beschäftigten in Baden-Württemberg einen Rechtsanspruch auf fünf Tage Bildungszeit pro Jahr für berufliche Weiterbildung. Für Auszubildende beträgt der Anspruch fünf Arbeitstage für die gesamte Ausbildungszeit. Der VFB ist im Sinne des BzG BW eine anerkannte Bildungseinrichtung. Weitere Infos unter www.bildungszeitgesetz.de