Senior Key-Account-Manager (IHK)

Beschreibung

In der Regel haben wenige Schlüsselkunden den größten Einfluss auf den Geschäftserfolg von Unternehmen. Diese Kunden herauszufiltern, zu gewinnen und erfolgreich strategisch sowie operativ zu entwickeln, ist die große Kunst des Key-Account-Managements.
Da persönliche Soft Skills für diese Schlüsselfunktion eine entscheidende Rolle spielen, werden Themenbereiche wie die eigene Wirkung sowie die Motive und Verhaltensweisen von Kunden- und Persönlichkeitstypen in Praxisbeispielen und Übungen anhand von Videounterstützung erarbeitet und vertieft.

Ziel

  • Motive und Bedürfnisse Ihrer Kunden besser verstehen
  • Erarbeitete Ergebnisse können direkt in die Praxis umgesetzt werden
  • Eigene Wirkung bei Kundengesprächen steuern und bewusst einsetzen
  • Einfluss eines Key-Account-Managers auf den Unternehmenserfolg verstehen und direkt darauf einwirken

Inhalt

Modul 1:

  • Definition und Bedeutung Key-Account und Key-Account-Manager
    • Aufgaben, Rolle und Profil des Key Account Manager
    • Analysen und Planung (Key Performance Indicators, Balanced Scorecard, Controlling)
  • Customer Centricity
    • Zielgruppen, Buying Center und Buyer Persona-Definition
    • Bedarfsanalyse und Nutzenpotenzial

Modul 2:

  • Strategisches und operatives Key-Account
    • Gemeinsame Strukturen und Ziele entwickeln - Kundenbeziehungenausbauen und pflegen
    • Verkaufsphasen – von der Akquise bis zum After Sales
  • Der KAM-Entwicklungsplan - Workshop
    • Erarbeitung eines KAM-Entwicklungsplanes – gemeinsame Vision und Mission

Modul 3:

  • Präsentations- und Gesprächstechniken
    • Kommunikation und Storytelling, Rhetorik und Wirkung
    • Praxisübungen inkl. Videounterstützung
  • Der KAM-Entwicklungsplan – Vorstellung
    • Präsentationen der Teilnehmer, Frage- und Feedbackrunde

Modul 4:

  • Verhandlungstechniken
    • Verhandlungsstrategien
    • Kunden- und Persönlichkeitstypen
    • Praxisübungen inkl. Videounterstützung
  • Abschlusspräsentation der Teilnehmer

Zielgruppe

Key-Account-Manager, erfahrene Vertriebsmitarbeiter, die diese Funktion perspektivisch anstreben sowie Unternehmer und Führungskräfte, die an Key-Account-Gesprächen teilnehmen oder eine Key-Account-Organisation aufbauen wollen.

Ihr Nutzen

  • Motive und Bedürfnisse Ihrer Kunden besser verstehen
  • Erarbeitete Ergebnisse können direkt in die Praxis umgesetzt werden
  • Eigene Wirkung bei Kundengesprächen steuern und bewusst einsetzen
  • Einfluss eines Key-Account-Managers auf den Unternehmenserfolg verstehen und direkt darauf einwirken

Informieren Sie sich auch im Rahmen unserer kostenfreien Info-Webinare am:

  • Mittwoch, 27.11.2019, 17:00 - 18:00 Uhr
  • Dienstag, 11.02.2020, 08:00 - 09:00 Uhr

Wir bitten um Anmeldung per E-Mail an: academy@vfb-weiterbildung.de

Zertifikat

IHK-Zertifikat
Bei regelmäßiger Teilnahme (mind. 80 %) und Bestehen des lehrgangsinternen
Tests erhält der Teilnehmer das IHK-Zertifikat.

Termine

Kursnr.StartOrtAnz.TN.In den Warenkorb
43980012 26.03.2020 Ludwigsburg

Zum Warenkorb

30% bzw. 50% Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich

Förderung

30% bzw. 50% Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich

Kursgebühr bei 30% Förderung: 3.220,00 Euro

Kursgebühr bei 50% Förderung: 2.300,00 Euro

» Wir beantworten Ihre Fragen zur Aus- und Weiterbildung

Dauer

Ca. 6 Monate, 8 Seminartage
Ca. 64 UStd. (1 Seminartag à 8 Unterrichtsstunden)
Modul 1: 26. + 27.03.2020
Modul 2: 07. + 08.05.2020
Modul 3: 09. + 10.07.2020
Modul 4: 08. + 09.10.2020

Hinweis:
Die einzelnen Module sind nicht getrennt voneinander buchbar.

Kursgebühr

4.600,00 €

(inkl. IHK-Zertifikat und Seminarverpflegung)

» Wir beantworten Ihre Fragen zur Aus- und Weiterbildung

Ansprechpartner

Juliane Schuster

schuster(bei)vfb-weiterbildung.de

07141 91107-14