Senior Business-Coach (IHK)

Werden Sie der Coach für Ihre Team- und Gruppenmitglieder!
Als Manager, Fachexperte oder Spezialist sind Sie ein erfahrener Wissensträger für Ihr Unternehmen und befinden sich oftmals in der Situation, Ihre Erfahrungen und Ihr Wissen an andere Mitarbeiter weiterzugeben. In der Rolle als Business-Coach ist es Ihre Aufgabe, den Findungsprozess Ihres Gegenübers optimal zu begleiten.
In diesem Seminar lernen Sie Instrumente und Methoden des Coachings kennen und werden diese in Übungen anwenden. Mit dem vermittelten Handwerkszeug werden Sie Managern, Experten und Know-How-Trägern helfen, ihre Potenziale zu erkennen, auszuschöpfen und die gesteckten Ziele zu erreichen. Als Business-Coach erhalten Sie somit eine hohe Beratungskompetenz und nehmen eine Schlüsselrolle für Ihr Unternehmen ein.
Die Coaching-Ausbildung schließt an Ihre berufliche Erfahrungswelt an, indem gemeinsam Fallbeispiele entwickelt werden. Flexible Lernmethoden, wie Einzelgespräche, Videoanalysen und -konferenzen, ergänzen die nachhaltige Wissens- und Kompetenzvermittlung.

Nach dem Besuch dieses Seminars sind Sie in der Lage die Instrumente des Business-Coachings in Ihrer Praxis anzuwenden. Durch Ihre erweiterte Analysekompetenz, Dialog- und Reflexionsfähigkeit sowie Ihre fachlichen Kenntnisse und Erfahrungen werden Sie zu einem wertvollen Berater für Ihr Unternehmen. Dabei verstehen Sie sich in Ihrer Rolle als Senior Business-Coach nicht nur als Wissensvermittler, sondern auch als Vertrauensperson, Lerninitiator und Motivator für Ihr Gegenüber. Sie zeichnen sich durch eine hohe Anlaysekompetenz, Dialogfähigkeit und Reflexionsvermögen aus.

  • Grundlagen des Coaching
  • Kommunikationsmodelle
    • Explorations- und Fragetechniken
    • Eigene Kommunikationsmuster erkennen
  • Der Coaching-Prozess und Coaching-Tools
  • Praxiserfahrung als Coach mit Videorückmeldung
  • Transfer der Coaching-Inhalte in den beruflichen Alltag

Führungskräfte, Spezialisten, Experten und Know-How-Träger, die sich neuen Herausforderungen stellen und ihr Wissen weitergeben wollen.

Coaching-Erfahrungen werden nicht vorausgesetzt.

IHK-Zertifikat

Die einzelnen Module sind nicht getrennt voneinander buchbar.

IHK-Zertifikat:

Begleitend zum Lehrgang dokumentieren Sie eine Fallarbeit, welche den Inhalt der Abschlusspräsentation und des anschließendes Fachgesprächs darstellt. Bei regelmäßiger Teilnahme (mind. 80 %) und Bestehen des lehrgangsinternen Tests erhalten Sie das IHK-Zertifikat.

Unterkunft:

Übernachtung im Schlosshotel Monrepos Ludwigsburg möglich.
VFB-Abrufkontingent: 145,00 € pro Nacht im Doppelzimmer inkl. Frühstück

Grafik: Europäischer Sozialfonds in Baden-Württemberg

Förderung:

30% bzw. 50% Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich

Wir beantworten Ihre Fragen zur VFB Business Academy

Zurück

drucken

Kursnummer 980004

Berufsbegleitend

Veranstaltungsbeginn:

12.04.2018

Anmeldeschluss:

12.03.2018

Unterrichtszeiten:

Mo, Do oder Fr

Dauer:

11 Seminartage, ca. 88 UStd.

Einzeltermine:

12.-13. April 2018

3.-4. Mai 2018

5.-6. Juli 2018

20.-21. September 2018

10.-12. Oktober 2018

Ort:

Schlosshotel Monrepos Ludwigsburg

Kursgebühr:

5890 €

Inkl. IHK-Zertifikat und inkl. Seminarverpflegung

Zzgl Gebühr bei Ratenzahlung:
50€

Förderung

30% bzw. 50% Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich
bei 30%: 4123.00 Euro
bei 50%: 2945.00 Euro

Online-Anmeldung
Ansprechpartner Lehrgangsorganisation:
Janna de Riese
Janna de Riese
deRiese@ihk-vfb.de
07031 20470-21
Trainer:

Hartmut Deutschmann